YOGA FÜR TAMMI

Yoga erleben und Gutes tun

Im August 2014 eröffnete ich mit zwei Hebammen in Frielingsdorf unsere Geschäftsräume. Eine der Beiden, Kirsten Propach (früher Ueberberg), eine bekannte und erfahrene Hebamme, hat am 24.12.2015 auf dramatische Weise eine Tochter geboren: Tammi.

 

Unter der Geburt kam es zu einer Unterbrechung der Sauerstoffzufuhr – leider ist das nicht spurlos an Tammi vorüber gegangen. Sie entwickelt sich deshalb anders und wesentlich langsamer als andere Kinder.

Die Familie erlebte eine sehr schwere Zeit – das ganze Leben veränderte sich von nun an. Es folgten Bangen und Hoffen, Krankenhausaufenthalte, Therapien, Ungewissheit …

Aber: Kirsten hat dank ihrer Kraft und ihres unermüdlichen Einsatzes bei Tag und Nacht nun eine Therapieform gefunden, auf die Tammi positiv reagiert!
Die Doman-Therapie wird zur Zeit nur in Amerika vermittelt und leider übernimmt die Krankenkasse die Kosten nicht.

Kirstens Familie hat sich mit einem Spendenaufruf an die Öffentlichkeit gewendet, um das Geld mit Hilfe von anderen lieben Menschen aufzubringen.
Auf Tammis Blog www.tammis-welt.de erzählt Kirsten über das Leben mit Tammi.

Ich bewundere Kirstens Einsatz neben dem ganz normalen Alltag, den eine Familie so zu bewältigen hat, und möchte die Familie unterstützen.
Einmal durch eine persönliche Spende, aber auch mit dieser Einladung an Euch, die von Herzen kommt:

Wir praktizieren gemeinsam Yoga, spüren uns selbst, unsere Kraft, unser Wohlbefinden – und unterstützen durch eine Spende Tammis Wohlergehen! Wir leben unser „Menschsein“: Intensität, innere Kraft und Herzenswärme!

Samstag, 27.01.2018 von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
im Haus der Familie in Wipperfürth

Samstag, 24.02.2018 von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr
im Fitnessstudio fit inn Engelskirchen

Weitere Infos und Anmeldung:
telefonisch unter 02266-2724 oder
per Mail an jabs.lindlar(a)t-online.de

Teilnahme auf Spendenbasis nach eigenem Ermessen:
Alle Einnahmen gehen ohne Abzüge auf Tammis Spendenkonto,
die Räume werden kostenlos zur Verfügung gestellt!
Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten!

Ich freue mich auf Euch und diese Yogastunde!
Herzliche Grüße und ein Frohes Weihnachtsfest,
Petra Jabs